Konto erstellen

*

*

*

*

*

*

Profil

Mein Name ist Thorsten Emberger.

Seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit Wildtieren im allgemeinen, und mit dem Fuchs im besonderen.
Ein verantwortungsvoller und friedfertiger Umgang mit Tieren -unabhängig von ihrer Art, Rasse, Gattung und Größe- ist für mich selbstverständlich.

Gerade unsere wild lebenden Tiere haben nur wenige Fürsprecher.
Denn sie leben größtenteils im Verborgenen, und so bleibt ihr oft trauriges Schicksal von uns völlig unbemerkt.
Verfolgt, gejagt, bekämpft, in die Nachtaktivität gedrängt und nicht selten zum Schädling degradiert.
Dabei stellt sich bei näherer Betrachtung vieles völlig anders dar, als man uns zur Rechtfertigung der Jagd Glauben machen möchte.
Mit dieser Internetseite will ich unseren scheuen Mitbewohnern eine Stimme geben und zeigen, warum Wildtierschutz wichtig ist.

Alle Wildtierfotos, die auf der Seite zu sehen sind, stammen aus der eigenen Kamera.

 

Vorstellung in Stichpunkten:

  • 1976 im Bayerischen Wald geboren und dort aufgewachsen
  • nach Schule und Ausbildung das heimatliche Revier verlassen und einen neuen Fuchsbau am nördlichsten Punkt der Donau bezogen
  • intensive Beschäftigung mit dem Rotfuchs, Studium deutsch- und englischsprachiger Fachliteratur über den Fuchs, Beobachtung von Füchsen, Aufzucht verwaister Jungfüchse in der eigenen Fuchsauffangstation
  • unabhängiger Wolfsbotschafter

541.jpg    571.jpg    581.jpg    561.jpg

Aufgabe und Leidenschaft:

  • interessierte Tier- und Naturfreunde mit unseren heimischen Wildtieren vertraut machen. Auf Besonderheiten und Eigenheiten hinweisen und für Verständnis und Akzeptanz werben.
    Beispielsweise bei einem Besuch der Tierfreigelände im Nationalpark Bayerischer Wald und durch Unterrichtseinheiten oder Vorträge mit den Schwerpunkten heimische Wildtiere / Fuchs / Wolf / kritische Betrachtung der Jagd
  • weitere Erforschung des Fuchses - Sozialverhalten, Lebensweise, Ernährung
  • Wildtierfotografie und Wildtierbeobachtung
  • Tierschutz / Tierrechte - Information und Aufklärung

Mein Einsatz für Tiere generell erfolgt eigenständig und unabhängig. Kooperationen und Zusammenarbeit finden nur mit Personen, Vereinen, Verbänden und Organisationen statt, die glaubwürdig, nachhaltig und konsequent für Tierschutz und Tierrechte eintreten.

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok